Lade Karte ...

Datum & Uhrzeit
25. August 2021
18:15 - 20:00

Veranstaltungsort
Düsseldorf | MERCY coffee company

Kursart:
Erste-Hilfe-Kurs für junge Eltern


Was tun im Notfall?

In einer solchen Situation ist es wichtig, sofort und auf der Stelle Wissen abzurufen. Nachdenken und Zögern kann im schlimmsten Fall Folgen haben. Aus diesem Grund konzentrieren wir uns bei den littleplan Erste-Hilfe Kursen auf lebensbedrohliche Notfälle, erarbeiten gemeinsam Massnahmen, lernen diese zu verstehen (warum wende ich diese überhaupt an?) und wenden sie in zwei praktischen Übungen an (Verschlucken & Reanimation).

Unsere Kursleiter*innen sind alle ausgebildete Rettungsdienstmitarbeiter, so vermitteln wir Wissen direkt von “der Front” und sprechen auch kurz über das Rettungsdienstsystem in Deutschland.

Unser Erste-Hilfe Kurs ist dementsprechend aufgebaut:

 

Der Kurs richtet sich an Laien, ohne medizinsche Kenntnisse.

Liebe Familie, liebe Freunde,

neben unseren littleplan-Postern haben wir ein Konzept für Erste-Hilfe Kurse erarbeitet, welche sich auf lebensbedrohliche Maßnahmen bei einem Notfall beziehen. Kurzweilig (an einem Abend), in einer netten Atmosphäre (Café) und in einer kleinen, homogenen Gruppe.

Wir möchten bewusst raus aus kalten Schulungsräumen und weg von langen Monologen. Vielmehr ist es unsere Idee, dass wir zu verstehen lernen, wie unser Körper funktioniert – nur so können wir auch eine Disfunktion erkennen, verstehen und Maßnahmen anwenden. Wir fokussieren uns in unserem neuen Kurskonzept auf die drei Vitalfunktionen: Bewusstsein, Atmung und Kreislauf (Puls) und erarbeiten zusammen, wie wir, als Erst-Helfer, bei einem Ausfall diese Funktionen übernehmen können.

Zum tieferen Verständnis werden zwei praktische Übungen gemacht: Verschlucken und Reanimation an der Übungs-Puppe.

Wie bei jedem neuen Konzept, heisst es im nächsten Schritt: testen, Feedback einholen, korrigieren und wieder testen. Dazu laden wir euch ganz herzlich ein:

In dem family & friends Preis (19€) ist inkludiert:

 

Auch bei uns gilt: bitte Impfausweis, Genesungsbescheingung oder Testergebnis mitbringen.

Wir möchten betonen, dass es sich um einen “Notfallkurs” für Babys und Kleinkinder handelt und nicht um einen Kinderkrankheitskurs (wir werden also nicht jeden Insektenstich besprechen, ausser die Folgen beeinträchtigen eine der Vitalfunktion, wie z.B. ein Stich in die Luftwege). Auch sind wir noch ganz am Anfang, daher werden wir sicherlich einige Punkte während der Testläufe anpassen.

Buchungen

Die Veranstaltung ist ausgebucht.